DR. NADJA BÜTEFÜHR
Categories
Allgemein

Team Büteführ: Wir trauern um Nadja Büteführ



Am gestrigen Abend hat uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die traurige Nachricht erreicht, dass Nadja Büteführ nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Mit Nadja verlieren wir nicht nur unseren Teamcaptain, sondern vor allem eine starke Persönlichkeit und leidenschaftliche Streiterin für die sozialdemokratische Sache.
Seit 2017 war Nadja Landtagsabgeordnete für Witten und Herdecke. Nach über zwei Jahrzehnten des kommunalpolitischen Ehrenamtes war ihr der Blick für das Gemeinsame von Kommune und Land immer ein zentrales Anliegen der Mandatsarbeit.
Sie brannte für ihre Themen: Der Kinderschutz, soziale Belange und das Engagement gegen rechts lagen ihr besonders am Herzen.
Nadja war ein Teamplayer. Suchte in ihrer unaufgeregten Art nicht das Rampenlicht, ließ lieber die Kraft des Argumentes für sich sprechen und stärkte anderen den Rücken.
Ungerechtigkeit konnte sie nur schwer ertragen und hatte dabei stets hohe Ansprüche, vor allem an sich selbst.
Nadja war ein kritischer Geist. Sie dachte analytisch und hat uns mit ihrem tiefgründigen Humor ein ums andere Mal zum Nachdenken angeregt.
Wenn es der Terminkalender zuließ konnte sie mit einem guten Buch abschalten und ging gerne auf Reisen. Sie schätzte mediterrane Küche und an 34 Spieltagen im Jahr hieß es für sie: „Nur der BVB!“

Nadja fehlt uns. Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Anja Upel
Bernd Henkel
Klaus Klostermann
Johannes Kröll
Patricia Podolski